Berliner Philharmonie brennt

7534

Dienstag 20. Mai 2008. 13:57 Uhr. Die Berliner Philharmonie brennt. Es entsteht nicht nur ein Millionenschaden, sondern es tut den Berlinern besondern weh. Die Herberge der weltberühmten Philharmoniker ist ein architektonischer Liebling der Hauptstadt. Von Edv

Gewisse Dinge gehören in die Seele eines jeden Berliners: Berliner Weiße, Curry 36, Unter den Linden, Avus, Wannsee und Philharmonie. Das dieses schräge, wärmeausstrahlende und auf Perfektion ausgerichtete Konzerthaus eines Tages brennen sollte, unvorstellbar. Am frühen Nachmittag des 20. Mai 2008 krochen dicke graubraune Schwaden aus den silbernen Nähten der hinteren Dachspitze. (mehr …)

Berliner Philharmonie brennt Weiterlesen